Richtig gelesen.

Biden verliert seinen Status als Präsident-Elect und die Demokraten haben keine Mehrheit mehr im Unterhaus.

 

Real Clear Politics | Screenshot 19:00MEZ - 10. November 2020

 

 

 

Real Clear Politics hat den Bundeststaat Pennsylvania auf NICHT ENTSCHIEDEN zurückgesetzt.

Damit verliert Joe Biden seinen durch andere Medienkonzerne verliehenen Status "Präsident-Elect".

Weiterhin verlieren die US-Demokraten ihre Mehrheit im Unterhaus.

 

Auf Real Clear Politics bezogen sich bis dato auch gerne deutsche Fakenews und Medienanstalten, um zum Beispiel Umfragen, welche Biden wohlgesonnen gegenüberstanden, glaubwürdig aussehen zu lassen.

Auf die Veränderung machte unter anderem das Nachrichtenportal The Next News Network aufmerksam. Offenbar war man beim Sender selbst über die Entwicklung derart überrascht, dass man vor Aufregung gleich einen Rechtschreibfehler in die Bauchbinde einbaute.

 

Entsprechende Verkündung hier via Youtube. Es ist auch gesichert, falls es einer Cloudspeicherreinigung zum Opfer fallen sollte; versehentlich.

 

 

Anbei ein kurzes Audio-Kommentar vom Autor. Frei verfügbar. Eine Anmeldung auf der Seite ist hierfür aber erforderlich.

 

 

 

 

 

Kommentar zu Präsident - Reject

 


 

Du kannst nur gewinnen, wenn du an der richtigen Schlacht teilnimmst
Update: US-Wahl, Pfizer, Biden, Merz