Sie verlieren halt. Wer? Sie hier. Oder haben sie je daran gezweifelt?

Nicht nur die Freude über die Worte von Powell musste der Realität, welche der Zentralbankchef auch selbst anrührte, weichen. Auch in Deutschland wird der politische Sumpf Opfer seiner selbst geschaffenen Realitäten. Der heute Vormittag bereitgestellte Artikel gibt bereits einen Einblick.

 

Gestern am 17.12.2021 platzt die sprichwörtliche Bombe. Auch Peter Tschentscher weißt man schwerstes Södertum nach. Ganz offiziell und durch das CDU nahe Blatt von WELT. Ein Wunder, dass es ausgerechnet an dem Tag passiert, wo die CDU sich den Friedrich Merz vor den Karren spannt. Und er soll jetzt den Laden aus dem Morast rausholen? Wirklich?

Die Frage für das große Bild ist natürlich: Was ist denn da eigentlich los? Und wie ist das zu verstehen?

Das ausgerechnet ein Kubicki, der ja am 10.12.2021 noch fleißig für die Impfpflicht votierte, sich heute erdreistet, Impfpflicht-Befürworter zu beschimpfen, offenbart zumindest mal eines: DIE PANIK IST IN ALLEN LAGERN GROß. Zu recht.

 

 

Wenn 2 Ministerpräsidenten mit der gleichen Fälscher-Methodik hantieren, dann ist es eben keine Theorie, sondern schlicht eine Verschwörung gegen Volk und Grundgesetz - also gegen uns. Und die Zahnpasta bekommen sie jetzt nicht mehr zurück in die Tube.

Keine weiteren Vorworte notwendig, auf zu diesem Grundsatz-Podcast.

 

 

 

 

Inhalt:

  • Powells Zauber - schneller als gedacht
  • BoE mit Zinswende
  • EZB im Strudel der Erklärungsnot
  • Long Only geht von Board
  • PPI-Deutschland
  • Rücktritt Peter Tschentscher
  • Überlebenskampf Söder
  • Merz, die Welt, die Schmutzwäsche
  • Überlebenskampf CDU
  • Kette: Tschentscher, Söder, Kretschmer
  • Das Ende von Utopia
  • Naiv gedacht

 

 

Als Ergänzung ist dieser Beitrag von Radio München nur zu empfehlen:

Klick ins Bild führt zum Stream

 

Das beste, was es seit 2 Jahren zum Thema Corona in Deutschland zu hören gab.

 

Der deutsche PPI, 19,2%:

 

 

 


 

Abschluss 21
18.12.2021: D-Day Deutschland